Freitag, 31. Dezember 2010

Sale-a-Bration 2011


Es ist wieder soweit!! 

Einer der schönsten, aufregensten und lukrativsten Aktionszeiträume
bei Stampin'Up!, ist angebrochen.

In der Zeit vom
30. Dezember 2010 bis 28. Februar 2011 
könnt Ihr zusätzliche, kostenlose Stempelsets erhalten.

Und so geht's:
Bei einer Bestellung in Höhe von jeweils 60,- € Warenwert, erhälst Du 
ein Sale-a-Bration Set Deiner Wahl GRATIS zu Deiner Bestellung.

Für einen Workshop kannst Du als Gastgeberin ebenfalls zusätzlich absahnen.

Wäre es nicht sagenhaft, wenn Du einen WORKSHOP bei Dir abhältst
und die Möglichkeit hast, jede Menge kostenlose Ware zu bekommen?!

Ein kostenloses Sale-A-Bration Stempelset
(für die eigene Bestellung ab 60,- €)
+
Ein kostenloses Gastgeberinnen Stempelset
(ab einem Workshop-Umsatz von 225,- €)
+
Kostenlose Gastgeberinnen Ware
(ab einem Workshop-Umsatz von 225,- €)
+
Ein kostenloses Sale-A-Bration Stempelset
(ab einem Workshop-Umsatz von 450,-€)


Sprich noch heute einen Termin
für einen Workshop mit mir ab!

Noch ein weiterer Bonus!! 

Werde im Sale-a-Bration Zeitraum neuer DEMONSTRATOR in meinem Team, und erhalte 

ein kostenloses Stempelset Deiner Wahl 
aus dem aktuellen Katalog im Wert von bis zu 63,95 €

und von mir zusätzlich noch

1 weißen Gelstift, 

1 Stampin' Glitter Glitzerpulver "Diamantengleißen" 

und

1 Stampin' Embossing Prägepulver Deiner Wahl

GRATIS zu Deinem Starterset dazu!

Wenn Du Teil meines Demonstratoren Teams werden möchtest, 
melde Dich am Besten noch heute bei mir.

SALE-A-BRATION LOHNT SICH !!! 

Welche Sale-A-Bration Stempel Sets Ihr Euch aussuchen dürft, 
könnt Ihr HIER ansehen 

 

Dienstag, 28. Dezember 2010

A star is born

Ich LIEBE diesen Stern und habe ihn als Mitbringsel oder kleines Geschenk in der Weihnachtszeit verschenkt.
Man kann diese Technik nicht nur zu Weihnachten oder in Kombination mit Sternen/Schneeflocken gestalten. Gerade Richtung Valentinstag kann ich es mir super schön mit Herzen und / oder aus Designerpapier vorstellen.

Die Kugel hält das kleine gefaltete "Paket" zusammen und so sieht es erstmal wie ein Geschenkanhänger o.Ä. aus. Wenn man die Kugel nach oben schiebt entfaltet sich der Stern. Schiebt man nun die Kugel wieder nach unten sichert man den offenen Stern. Das "Auf und Zu" kann man beliebig oft wiederholen und das Schmuckornament geschlossen knickfrei versenden oder sicher nach Weihnachten in der Kiste verstauen.




Die Idee stammt von der absolut talentierten Tami (eine amerikanische Stampin'Up! Demonstratoren Kollegin), deren Bastelvideos ich immer gerne anschaue und mir Inspiration und Ideen hole. Hier ist der Link zu ihrer VideoBastelanleitung.

Meinen Stern habe ich aus Flüsterweißem Karton (Nr.106549 / S.85) mit Hilfe unserer super praktischen Schneidemaschine (Nr.106583 / S.107) und dem passenden Falzeinsatz (Nr.104154 / S.107) in Windeseile zugeschnitten. Ausgangsbasis sind 5 quadratische Stücke (hier 3' x 3' inch) und 2 Endstücken (hier 1,5' x 1,5' inch).
Die Schneekristalle habe ich aus dem Stempelset "Serene Snowflakes" (Nr.115438 / S.28) verwendet und mit Zartblau (Nr.105209 / S.83) und Ozeanblau (Nr.119668 / S.83) gestempelt. Diese Farben sind momentan meine Lieblingskombinationen, weil sie so winterlich wirken. Wer mich kennt, weiß, dass ich Winter liebe und daher sind meine Motive eher winterlich, denn weihnachtlich.
Der Text ist mit schwarzem Stempelkissen (Nr.101179 / S.85) aus dem Gastgeberinnen Level 3 Set "Zitate für jede Gelegenheit" (S.14).
Als Band habe ich Reste aus meiner Bänderkiste ebenso benutzt, wie mein geliebtes "Geripptes Geschenkband" in Flüsterweiß (Nr.109025 / S.97) und Ozeanblau (Nr.120929 / S.97) und dann mit einer einfachen Holzperle versehen.
Ganz wichtig für mich, um ein wirklich schönes Ergebnis zu erzielen war, für die Positionierung des großen Sternes und des Textes unseren Stempelsetzer "Stamp-a-ma-jig" (Nr.101049 / S.107) zu benutzen. Damit habe ich immer ein 100%ig gerades Ergebnis der Stempelabdrücke.

Wie er funktioniert, zeige ich Euch gerne auf einem Workshop. 
Ein absolutest "Must Have", der bei keinem Bastler fehlen sollte! 
Aus diesem Grund bekommt Jeder, der einen Stamp-a-ma-jig über mich erwirbt, 
einige weitere passende Folien geschenkt.



Samstag, 25. Dezember 2010

Weiße Weihnachten

Ja, wir haben endlich mal weiße, verschneite Weihnachten, aber ich möchte Euch eigentlich meine Weihnachtskarten dieses Jahr zeigen.

Diese habe ich meiner Schwester und Ihrer Familie nach Florida geschickt.


Für meine Freunde und Familie gab es diese Karten


Die kleinen Weihnachtsgrüße für meine Kunden habe ich ganz vergessen zu fotografieren, aber ich habe ein Foto davon, wie mein Arbeitstisch aussah, während ich daran gearbeitet habe.

Freitag, 24. Dezember 2010

Danke sagen möchte ich ...


... all meinen Kunden, Freunden und Bloglesern für ein gutes Miteinander im zu Ende gehenden Jahr. 
Für Vertrauen, Treue, Inspirationen und so vieles mehr. 

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

Sonntag, 19. Dezember 2010

Recycling für Weihnachten

Viele die mich kennen wissen, dass ich gerne Dinge recycle. Es lohnt sich für die Umwelt und natürlich auch finanziell. Außerdem ist es spannend, was man aus Dingen machen kann, die nicht explizit für's Basteln gedacht waren.Ich muss gestehen, dass ich eine Packratte bin - Jäger und Sammler aus Leidenschaft :)

Mir kommt daher der aktuelle Trend zugute, Naturmaterialien oder eben auch recycelte Materialien zu benutzen. Alte Buchseiten zu verbasteln sieht man gerade in den Staaten momentan viel. Bücher sind mir zwar "heilig" und ich könnte keines einfach zerstören, aber auch ich habe in meinem Flohmarkt-Fundus ein paar gefunden, die ich ebensogut verbasteln kann.

Hier also ein paar Dinge, die ich jetzt zu Weihnachten aus einem Straßenatlas von London gebastelt habe. Ich LIEBE London, aber der Straßenführer ist total veraltet und nun in einem neuen Kleid wieder präsenter in meinen 4-Wänden.

weihnachtliche Blüten

In Realität wirkt er noch schöner und glitzert golden am Rand















 Die Fotos sind nicht so schön, wie die Originale. Alle Ideen habe ich im Ansatz so im Internet gesehen und begeistert nachgebastelt. Beim nächsten Mal werde ich allerdings lieber Seiten mit kleinerer durchgängiger Schrift nehmen, das wirkt dann nicht so unruhig. Was meint Ihr?

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Anschauen lohnt sich!

Mal nichts Gebasteltes, und trotzdem wunderschön was ich mit Euch teilen möchte und zum nachmachen anregt :)



Und morgen gibts dann auch mal wieder was Gebasteltes von mir :)

Freitag, 10. Dezember 2010

Winter Punch Art

Draußen ist es so schön winterlich und wenn wir Glück haben, dann bekommen wir auch noch weiße Weihnachten :) Ich liebe den Winter, wenn es richtig knackig kalt ist, es verschneit ist, Eiszapfen überall hängen und die Luft und der Nachthimmel super klar sind.

Hier mal eine winterliche Karte mit Pinguinen aus Stanzern gestaltet. Die Idee dazu habe ich bei einer der  tollen amerikanischen Kolleginnen Andrea Walford abgeschaut, weil ich ihren Pinguin sowas von niedlich finde.

Pinguin mit Fisch
Der Hintergrund der Karte ist gewischt und ein paar Schneeflocken mit dem weißen Gelstift dazu getupft.

Montag, 29. November 2010

Meine Enkeltochter

Heute möchte ich Euch mal ein paar Fotos meiner Enkeltochter zeigen. Sie ist eine süße kleine Maus, die im Februar schon 2 Jahre alt wird und die ich gerne viel öfter sehen möchte.

Darf ich Euch vorstellen, meine Enkelin JOLEEN !!!



Sonntag, 28. November 2010

Ein Mädchen

Da ich annehme, das die Karte mittlerweile bei der Empfängerin angekommen ist, bekommt Ihr sie auch zu sehen.

Eine liebe Demonstratoren-Kollegin hat kürzlich ein Mädchen zur Welt gebracht und ich habe eine Babykarte zu dem Anlass gestaltet. Sie ist toll geworden, oder was meint Ihr?

Dem kleinen neuen Erdenbürger

Donnerstag, 18. November 2010

Kunstwerke eines Stempelevents

Heute zeige ich Euch mal wieder schöne Werke, die auf dem Workshop bei Birgit entstanden sind. Ich habe die Technik und Kartenidee gezeigt und dann durfte nach Herzenslust ausprobiert werden. Mich fansziniert immer wieder, welche interessanten Gestaltungsideen dabei herauskommen.





Und so sah es dann auf dem Tisch aus, mitten bei der Arbeit - für wohl jeden Bastler ein bekanntes Bild, oder?




Und, neugierig geworden? Wenn Du bei einen Workshop mit Deinen Freunden und Bekannten jetzt auch gerne ausprobieren möchtest, was man mit Stempeln, Papier, Farbe und Spaß an der Kreativität machen kann, melde Dich bei mir.

Montag, 15. November 2010

Weihnachtspakete von Stampin'Up! - Blog Hop


Der heutige Blog Hop hat das Thema

Weihnachtspakete von Stampin'Up!
 
Wir wollen damit die aktuelle Aktion von Stampin'Up! bewerben und Euch zeigen, was man mit all den schönen Sets und Produkten machen kann. Für jedes Set bekommt man eine Rolle exklusives Band passend zur Aktion GESCHENKT! 
 
Seht Euch hier nochmal die Liste an. 
Die schönen Weihnachtsstempel braucht man jetzt in der Vorweihnachtszeit sowieso dringend zum Weihnachtskarten basteln, Adventskalender gestalten und kleine Mitbringsel kreieren. 
Wenn es dann auch noch kostenlos was dazu gibt, wer möchte das nicht?
 
Bestellungen können bei mir übrigens
auch telefonisch oder per E-mail aufgegeben werden.
 
Hier nun aber die Karte, die ich mit Teilen aus den Sets gestaltet haben.
 
Vintage Weihnachten
 Ich habe hier das "So Swirly" Rad (Nr.109683) und den Text in Silber (Nr.101781) embosst. Auf dem Foto kann man das leider nicht so gut sehen. Die Kugeln sind mit der Ornament Stanze (Nr.119847) gestanzt und mit Rotkäppchenrot (Nr.111836) gewischt. Auch die Kartenbasis ist in Rotkäppchenrot (Nr.116205). Das Designerpapier heißt "Frohe Weihnachten" (Nr.117159) und enthält 12 wunderschöne Bögen mit verschiedenen Motiven.
Gewischt habe ich alle Teile der Karte in Savanne (Nr.121030) und Schokobraun (Nr.100908) um einen Vintage-Look zu erzielen. Das silberne Band oben, ist unser Elastischer Cord (Nr.109866), der nicht ausfranzt wenn man ihn schneidet! Einfach toll! Dann nurnoch ein paar Highlights und falsche Stiche mit dem weißen Gelstift (Nr.105021) gesetzt und fertig ist der Weihnachtsgruß.
 
 Du bist sicher von Rosi's Blog gekommen und darfst jetzt zu Sonja weiterhüpfen.
Schön wäre, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt und auch mal wieder vorbei schaust.

Freitag, 5. November 2010

Mini - Herbst - Blog Hop

Wir haben mal wieder einen Blog Hop ins Leben gerufen um die "Daheimgebliebenen" zu Beschäftigen :) Ein Teil unserer Demonstratoren Kolleginnen sind momentan auf der Convention in London und wir haben daher kurzentschlossen einen Mini-Blog Hop veranstaltet.

Thema ist "Der Herbst ist da!" und mein Beitrag dazu sieht wie folgt aus:

Der Herbst ist da!
Ich liebe diese einfache und schnelle Technik, weil sie so viele Möglichkeiten beinhaltet.

Ich habe die Flächen mit Post-It Notes abgeklebt und dann das freie Feld in verschiedenen Herbstfarben gewischt. Anschließend habe ich in der unteren Karte einen espressobraunen Abdruck auch über den Rand gestempelt, da ich finde, das es seinen besonderen Scharm hat.
In der oberen Karte habe ich den Stempelabdruck gestempelt, noch während die Flächen abgeklebt waren.
Die Motive stammen aus dem Stempelset "Lovely as a tree" (Nr.101223).

Ich zeige Euch im nächsten Post noch einen Kürbis, den ich gestanzt habe. Er passt natürlich genau so wundervoll zum Herbst.

Evtl. seit ihr von Anja  hergehüpft und ich lasse Euch nun weiterhüpfen zu Claudia 's Blog

Donnerstag, 4. November 2010

Videoanleitung für eine Ziehkarte

Stampin'Up! hat auf der eigenen YouTube Plattform wieder ein neues Video veröffentlicht.

Dieses Mal könnt ihr sehen, wie Daniela eine sogenannt "Ziehkarte" herstellt. Ein spektakuläres Kartenwerk, welches gar nicht sooo schwer nachzubasteln ist.

Wenn Ihr auch mal eine solche unter Anleitung machen wollt, bucht doch einen Workshop bei mir und wir basteln sie zusammen.

Mittwoch, 3. November 2010

Perfekte Päckchen

Da Weihnachten schon fast vor der Tür steht, gibt es von Stampin'Up! jetzt die passende Bonus-Aktion dazu.















Sie heißt "Perfekte Päckchen" und ihr könnt für bestimmte weihnachtliche Produktpakete ein exklusives Geschenkband GRATIS erhalten!

Folgende Aktionspakete stehen zur Auswahl:
Beschreibung Ausführung mit Holzblöcken
Art.-Nr.
Ausführung mit Holzblöcken
Preis
Ausführung für transparente Blöcke Art.-Nr. Ausführung für transparente Blöcke Preis
Produktpaket Schöne Bescherung
Set Schöne Bescherung und
Designerpapier Frohe Weihnachten
124047 49,90 € 124048 41,90 €
Produktpaket Es weihnachtet sehr
Set Es weihnachtet sehr und besonderes
Designerpapier Christmas Cocoa
124059 52,70 € 124060 44,70 €
Produktpaket Es ist für uns eine
Zeit angekommen

Set Es ist für uns eine Zeit angekommen und Stampin’ Around Rad So Swirly
124053 52,20 € --- ---
Produktpaket Delightful Decorations
Set Delightful Decorations und Ornamentstanze
124056 52,90 € --- ---
* Produktpakete und Geschenkbänder sind nur erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Folgende Geschenkbänder stehen zur Auswahl:
Bild Beschreibung Art.-Nr. Wert
  Ribbon Originals Mistelmotiv 116792 15,50 €
  Geschenkband mit Schlittenglockenmotiv 116795 11,50 €
  1-1/4" (3,2 cm) gestreiftes geripptes
Geschenkband in Rotkäppchenrot
113099 13,95 €
  3/4” (1,9 cm) geripptes Geschenkband
Polka Dot in Glutrot
115608 13,95 €

Ist das nicht eine super Aktion? Vielleicht wolltest Du eh schon ein bestimmtes Stempelset z.B. Delightful Decorations kaufen, und die passende Ornamentstanze dazu, um die Weihnachtspost damit zu gestalten oder besonderen Baumschmuck? Jetzt bekommst Du dann also noch ein kostenloses Geschenkband dazu!

Das Werk einer lieben Kundin

Heute zeige ich Euch mal das Werk einer lieben Kundin von mir. Eine Karte zur Geburt mit dem Hasen aus dem Set "Forest Friends" (Nr.113748) 



Ist die nicht toll geworden?

Montag, 25. Oktober 2010

Halloween ist nah ...

... und so habe ich letzte Woche für ein paar meiner lieben Demonstratoren-Kolleginnen als Swap bei einem tollen Bastelnachmittag diese Verpackungen gebastelt.

Es ist eine sogenannte Hinged Box, die einen aufklappbaren Deckel hat und in die z.B. kleine Karten oder ein kleines Tütchen mit Süßigkeiten passt.

Fledermäuse im Mondschein
Der Mondscheinhintergrund ist mit dem Walzengriff (Nr.102395) und verschiedenen Blautönen gerollt. Der Mond ist mit zwei Gelbtönen gewischt und "Für Dich" stammt aus dem Set "Grundbegriffe" (Nr.110652) und wurde mit Flüßterweiß (Nr.101731) gestempelt.
Die Fledermaus ist mit unseren Stanzen hergestellt und mit einem Dimensional (Nr.104430) aufgeklebt.

Übrigens bekommt man auch die schönen Cellophantüten ohne jeglichen Aufdruck in 3 verschiedenen Größen (klein, mittel und groß) bei uns. Einen Aufdruck kann man sich nämlich selber drauf machen - so wie man es gerne hätte. Ganz einfach mit unseren Stempeln und dem wasserfesten StazOn Stempelkissen (Nr.101406), welches auch auf Folie u.Ä. hält.

Freitag, 22. Oktober 2010

einfache Schachtel

Hier ist mal eine einfach Schachtel, schön verziert. Leider habe ich vergessen, woher die Idee dafür stammte, aber sicherlich von einer meiner amerikanischen Demonstratoren-Kolleginnen.


Die Schachtel geschlossen an der Blume
 Das wirklich schöne an dieser Schachtel ist, dass man sie sogar flach in einem normalen Briefumschlag verschicken kann. Dafür werden nicht alle Ecken des Schachtelinneren verklebt. Der einfache Verschlussmechanismus ist toll für alle möglichen Bastelwerke.

Offene Schachtel mit Karte
Die kleine niedliche Karte passt in die Schachtel und ich habe sie trocken-embosst mit Hilfe unserer Schneidemaschine. Einfach und effektiv, aber ich weiß nicht ob ihr's auf dem Foto sehen könnt. Als Motiv habe ich den Tulpenkorb aus dem Set "A flower for all seasons" (Nr.111592) gewählt.

Dienstag, 19. Oktober 2010

Und noch eine Karte zum Thema "Baby"

Erstmal die letzte der Babykarte, aber sicher nicht für lang.

Babykarte Nr. 3

Diese Karte ist mit dem niedlichen Kinderwagen aus dem universellen Stempelset "Kurze & spaßige Sprüche" (Nr.113582) gemacht. Ich habe vor dem montieren der Stempelgummis die Sprüche abgetrennt und seperat an der Seite des Holzklotzes angebracht. So kann ich beides unabhängig voneinander einfacher einsetzten. Genau das habe ich bei dieser Karte auch gemacht. Zum einen habe ich den Kinderwagen mit VersaMark (Nr.102283) als Hintergrund kreuz und quer gestempelt und mit dem schwarzen Stempelkissen (Nr.101179) für das Hauptmotiv. Dann das "danke schön" von dem Vogel mit Blume abgestempelt und mit der Word Window Stanze - jetzt "Wortfenster" Stanze (Nr.119857) ausgestanzt und mit einem Stück aus der Stanze "Modernes Label" (Nr.119849) hinterlegt.
Die Kleinen Anhänger am Band stammen aus dem "Tiny Tags" Set ( w Nr.118091 / c Nr.118592) und wurden mit der dazu passenden "Schmuckanhänger" Stanze (Nr.117190) ausgestanzt.

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Unser neuer Katalog in Bild und Ton

Stampin'Up! Deutschland zeigt auf seinem YouTube Channel ein neues Video zum Thema "Ideenbuch & Katalog 2010 / 2011".



Buche jetzt einen Workshop bei mir und erhalte als Gastgeberin ein Ideenbuch & Katalog 2010 / 2011 geschenkt!

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Babykarte Nr. 2

Wie versprochen hier die nächste Babykarte.

Babykarte Nr. 2

Ich habe sie wieder mit dem Jumborad "Baby Tees" (Nr.118621) gemacht und dabei dieses Mal 3 der süßen Babybodies angemalt und ausgeschnitten. Die Ränder der Hintergrundkarte sind gewischt mit Pflaumenblau (Nr.101437) und Flüsterweiß (Nr.101731). Montiert sind die Bodies (mit Abstandtspads / Dimensionals (Nr.104430)) auf Farbkarton in zartblau (Nr.106565). Das Wort "baby" ist aus dem Set "Tiny Tags" (w Nr.118091 / c Nr.118592) und mit VersaMark (Nr.102283) kreuz und quer als Hintergrund gestempelt. Auch "hello" ist aus dem "Tiny Tags" Set. Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne (ehemals Packpapierbraun) (Nr.121685).

Dann nurnoch ein Faden mit passenden Perlen aufgefädelt und drumgeschlungen. Ein bischen Glitzer "Diamantengleißen" (Nr.102023) mithilfe des punktgenau klebenden 2-way Klebestifts (Nr.100425) auf dem kleinen Elefanten und dem Stern angebracht und fertig ist die niedliche Babykarte.

Dienstag, 12. Oktober 2010

Die Erste von mehreren Babykarten ...

... die ich euch in den nächsten Tagen zeigen werde.

Ist das nicht eine niedliche Form der Karte?

Jumborad "Baby Tees"

Sie ist aus Farbkarton in Rosé (Nr.106568) und passt in einen normalen DIN C6 Briefumschlag und wurde mit der Stempelrad "Baby Tees" (Nr. 118621) gestaltet. Ich habe den Hintergrund mit dem Wasserzeichenstempelkissen "VersaMark" (Nr.102283) gerollt und dann noch einmal auf einem Flüsterweißen Karton (Nr.106549) mit schwarzem Stempelkissen (Nr.101179). Einen der niedlichen Babybodies habe ich dann mit den farblich passenden Stampin' Write Markern angemalt - hier Rosé (Nr.100045) und Safrangelb und ausgeschnitten.

An Stanzern habe ich den Wellenkreis (Nr.119854) und den 1 3/8' Kreis (Nr.119860) benutzt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Anleitung für die Clear Mounts

Hier ist ein Video zu dem Umgang mit den Clear Mount Stempelsets, die wir im aktuellen Katalog als neue Option bei einigen Stempelsets jetzt anbieten. Das Video ist in Englisch, zeigt aber auch ohne Englischkenntnisse, worum es geht.


Workshopbilder 10.10.10


Gestern hatte ich einen schönen Workshop bei mir zu Hause. Auch wenn wir bei dem tollen Herbstwetter lieber Draußen gebastelt hätten (ich habe nur einen Balkon auf den wir nicht gepasst hätten :) ), war es Drinnen trotzdem spannend, informativ, creativ und hat viel Spaß gemacht.

Meine Gäste waren Stempelneulinge, die mit voller Begeisterung die runden Taschen als Make & Take bastelten und staunend in den Katalogen blätterten.

Chaos auf dem Tisch nach erfolgreichem Basteln der Make & Take

Spannende Lektüre - Das Ideenbuch und Katalog 2010 / 2011
Die runde Tasche der Kundin wird jetzt nach Brasilien reisen

Meine ausgestellten Beispielwerke wurden bestaunt und begutachtet. So viele schöne Dinge, die eigentlich gar nicht so schwer herzustellen sind, wenn man weiß wie :) Viele davon wurden bereits auf Workshops als Make & Take von meinen Kunden gebastelt.

Eine Ideenauswahl

Sonntag, 3. Oktober 2010

Was sind eigentlich diese neuen Clear Mount Stempel?

Ich bin sicher, dass einige von euch sich diese Frage stellen.

Die Clear Mounts
Stampin' Up! bietet euch jetzt, neben ihren preisgekrönten Stempeln mit Holzblöcken, auch beliebig oft aufklebbare Stempel für transparente Blöcke!
Mit diesen immer wieder neu positionierbaren Gummistempeln und den Blöcken aus transparentem Kunststoff, genießt ihr nicht nur die gleiche, unübertroffen hohe Qualität wie bei den Holzblockstempeln, sondern auch ein Plus an Flexibilität, eine leichte Handhabung und unschlagbare platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Die Clear Mount Stempelsets kommen in einer Art durchsichtiger DVD Hülle, die mit einem Einleger versehen ist, auf dem man nicht nur die Stempelabdrücke in Originalgröße sieht. An der Seite, also dem Hüllenrücken, sind der Name und alle Motive nochmal in klein abgebildet. Das ist eine super Erleichterung, wenn man sich orientieren möchte, was in welchem Set drin ist, ohne die Hüllen aus dem Regal zu nehmen.

So sehen sie aus
Wie ihr auf dem Foto seht, gibt es die Möglichkeit auf der Rückseite der Stempelgummis die mitgelieferten Motive aufzukleben und somit auch von der Rückseite des Stempels genau zu sehen, welche es sind.
Mit den Clear Mounts ist das Positionieren der Stempel vereinfacht, es gibt kein Problem mehr mit verschmutzen Holzklötzchen durch Stempelfarbe, sie sind günstiger als die Holzsets und schonen unsere Resourcen durch die Einsparung der Holzklötze.

Ich zeige dir gerne vor Ort den Unterschied und du kannst dich direkt im Vergleich überzeugen, was dir besser gefällt.

In der "Termine" Rubrik auf diesem Blog, sind die neuen Termine für Workshops bei mir zu Hause aufgeführt. Gerne komme ich aber auch zu dir nach Hause auf einen Workshop. Lass uns einen Termin finden und alle Details und Vorzüge absprechen.

Freitag, 1. Oktober 2010

Der neue Katalog ist da - Blog Hop!!

Endlich hat das Warten ein Ende und unser neuer Katalog ist ab heute gültig. Unglaublich schöne Sachen sind darin enthalten und lange Ersehntes :)



Um mal einen kleinen Einblick zu erhalten, haben die StempelDiven heute einen Blog Hop ins Leben gerufen.
Jede Teilnehmerin stellt auf ihrem Blog etwas Gebasteltes aus Materialien des neuen Katalogs vor.

Ich habe für Euch heute dieses schöne Projekt gewählt.

Briefumschlag Verpackung
Es handelt sich um eine Briefumschlagverpackung, in der eine Karte, ein Gutschein, Geld, ein Samentütchen o. Ä. stecken kann. Hier habe ich zwei leicht verschiedene Varianten der Verpackung gebastelt.

Für die eigentliche Verpackung benötigt ihr neben einem Briefumschlag nur noch den Crimper (Nr.101618). Am schönsten sind Briefumschläge, die hochwertiger sind und ohne Innenfutter, so wie unsere C6 Umschläge in Flüsterweiß (Nr.106588) oder Vanilla Pur (Nr.106589). Wenn Du größere Verpackungen brauchst, kannst Du natürlich auch einen großen C4 Umschlag aus dem Handel benutzen.

Hier habe ich das Stempelset Zeitlos (Nr.118884) für die wundervollen Blumen und die Ranken benutzt und für die Label das neue Set Perfekte Stanzen (Nr. 121271 in Holz / 121402 in Clear Mount). Wie der Name schon sagt, ist dieses Set perfekt mit unseren Stanzen einsetzbar. Übrigens gibt es jede Menge neuer Stanzen im neuen Katalog, aus denen man wieder sooo viel Schönes werkeln kann. Ich bin schon ganz aufgeregt neue Punch Art damit auszuprobieren :) Hier habe ich die Stanzen Wellenoval (Nr.119856) und das neue Geschwungene Etikett (Nr.119851), sowie die kleine Stanze Schmuckanhänger (Nr.117190)

Bei den Farben für dieses Set habe ich mich an gedeckte Töne und die neuen Farben Cilli (Nr.119669), Espresso (Nr.119670) und Savanne (Nr.121030 ehemals Packpapierbraun) gehalten. Die großen Blüten sind in der Rock-and-Roll Technik gefärbt.

Wie genau die Verpackung hergestellt wird, zeige ich gerne auf einem Workshop.

Neugierig geworden? Buch doch noch heute einen Workshop bei mir oder komm am 10.10. ab 15.00 Uhr zu mir nach Hause zum Workshop. Anmeldung erbeten.

So, jetzt lass ich dich endlich weiterhoppsen zu Anne, aber bitte wiederkommen und auch mal einen Kommentar hinterlassen, würde mich freuen :)

Dienstag, 28. September 2010

Ende der besonderen Produkte - JETZT ABER GANZ SCHNELL ...

Neben den Artikeln aus "der Liste der letzten Gelegenheit", endet zum 30.09 (also in 2 Tagen) auch der Verkauf der folgenden Sonderprodukte aus der Aktion "11 neue Produkte"

  • 1/2" (1,3 cm) geripptes Geschenkband Polka Dot in Wassermelone (Nr.115611) 
  • 1/2" (1,3 cm) geripptes Geschenkband Polka Dot in Himbeerrot (Nr.115613)
  • 1/2" (1,3 cm) geripptes Geschenkband Polka Dot in Wildleder (Nr.115612)
  • Designerpapier Cottage Wall (Nr.115671)
  • Bedruckte Klarsichtfolie Flower Fantasy (Nr.115705)
Das Cottage Wall Designerpapier ist ein TRAUM. Ich werde sehr traurig sein, das es nicht mehr erhältlich ist :( Gottseidank habe ich noch ein paar Bögen bevorratet :)

Teelichtlampe - schnell und eindrucksvoll

Diese Teelichtlampe habe ich auf die Schnell vor ein paar Tagen gemacht und finde sie echt bezaubernd. Mit einem Teelicht sieht es wunderschön aus, und die aufgeklebten Schmetterlinge machen echt was her :)

Für die Herbstzeit werde ich mir noch eine mit Blättern, z.B. aus einem schönen Set unseres neuen Kataloges (der ja ab Freitag gültig ist) basteln. Dafür werde ich viele herbstliche Farben wählen und auch das eigentliche Papier  mit dem Walzengriff (Nr.102395) kräftig mehrfarbig einfärben. Beim Papier für die Lampe und Schmetterlinge habe ich unser Pergamentpapier (Nr.108631) benutzt.

Teelichtlampe
Ich habe ausschließlich mit dem "Flight of the Butterflight" (Nr.111564) Stempelset gearbeitet und die Farben Himbeerrot (Nr.115658), Osterglocke (Nr.119667), Wassermelone (Nr.115656) und Rosenrot (Nr.101778) benutzt. Eine wunderschöne Farbkombination und ich finde, Rosenrot, Himbeerrot und Wassermelone sind super schöne Ton-in-Ton Farben.

Zusammengeklebt und die Schmetterlinge aufgeklebt habe ich mit unserem Selbstklebestreifen (Nr.104294). Dieses doppelseitige schmale Klebeband ist besonders stark klebend und ideal um fest haftenden Halt zu erzielen. Für Schachteln, Kästchen, Geschenkverpackungen etc. gibt es nichts Besseres :)

Zum Ausstanzen der Schmetterlinge habe ich unsere praktische Stanze "Schmetterling" (Nr.119848) benutzt, in die alle größeren Schmetterlingsmotive aus dem obigen Set passen.

Der gewellte Rand oben ist mit der Stanze "Wellenkante" (Nr.119882) gemacht, bei der man gerade Wellenkanten genau ausstanzen kann, durch die aufgezeichnete Anlegehilfe auf dem Werkzeug.

Übrigends werden wir die Stanzen im neuen Katalog auch in dem neuen und praktischen Design erhalten.
Als Tip kann ich dazu nur sagen - wenn ihr noch Stanzen kaufen möchtet, könnt ihr jetzt sparen und von der Liste der auslaufenden Artikel bestellen (nurnoch 2 Tage !!), allerdings dann im bisherigen Design. NICHT ZÖGERN!! GELD SPAREN!!

Freitag, 24. September 2010

Neues Video

Hier ist das neueste Video von Stampin'Up! Deutschland zum Thema "Neue Farben".

Seht selber, wie schön die neuen Farben miteinander harmonieren und was für eine Freude es ist, z.B. eine ganze Farbfamilie aus neutralen Farben zur Verfügung zu haben.

Donnerstag, 23. September 2010

Schwein gehabt :)

Ihr habt meinen süßen Löwen gesehen und jetzt zeige ich mein absolut niedliches Schweinchen in Punch Art :)

Es hat ein Loch im Ohr, so wie die Steif-Tiere einen Knopf im Ohr haben. Naja, irgendwie war ich der Meinung es sieht witzig und cool aus, wenn das Schwein so ein Loch im Ohr hat.

Und, wie findest du mein Schweinchen?

mein Schweinchen
Gemacht ist mein kleines Ferkel aus Tonkarton in Rosè (Nr.106568) und alle Ränder habe ich in mit dem Craft Stempelkissen in Flüsterweiß (Nr.101731) gewischt.

Von unseren Stampin'Up! Stanzern benötigt man:

1 3/4' Kreis (Nr.119850)
1 3/8' Kreis (Nr.119860)
1' Kreis (Nr.119868)
3/4' Kreis (Nr.119873)
Blume mit 5 Blütenblättern (Nr.119880)
Manuelle Stanze 1/8' Kreis (Nr.100391)

Zusätzlich benötigt man den weißen Gelstift (Nr.105021) - von dem ich ja in einem vorherigen Post schon geschwärmt habe - und unseren 2-way Klebestift (Nr.100425), einen Abstandspad / Dimensional (Nr.104430) und eine Schere.

Dienstag, 21. September 2010

Löwe - Punch Art

Was man mit Stanzern noch machen kann, außer dem offensichtlichen Ausstanzen des entsprechenden Motives, zeige ich heute und in den nächsten Tagen auf meinem Blog.

Das gestalten von kleinen Kunstwerken aus Stanzteilen nennt man Punch Art. Vor einigen Tagen hab ich euch schon einen kleinen Einblick in eine "Zweckentfremdung" von Stanzern gegeben. Ich hatte u.a. aus der Stanze "Rundes Etikett" (Nr.119864) eine kleine Handtasche gezaubert.

Schaut euch jetzt mal diesen süßen Kerl an ...

Punch Art - Löwe
Er ist komplett aus Stanzteilen unserer tollen und hochwertigen Stanzer gefertigt. Ich mag ihn so sehr, dass ich gleich 25 Stück angefertigt habe - also ein ganzes Rudel :)


Ein Teil der Löwen habe ich für je eine Seite eines Punch-Art Buches genutzt. In diesem Buch sind alle Seiten als Anleitung und Beispiel von solchen Kunstwerken aus Stanzteilen gefertig. So kann ich mir immer anschauen, wie der Löwe gefertig wurde und welche Stanzer ich dafür benötige. Ich habe mittlerweile verschiedene Motive in diesem Buch gesammelt und zeige es gerne auf meinen Workshops als Anregung.

Für den Löwen benötigt man:

Tonkarton in Schokobraun (Nr.110065) und Karamell (Nr. 110067 - nur noch bis zum 30.09.2010 erhältlich)
Stampin' Write Marker in schwarz (Nr. 109943) für die Augen und Bartstoppeln
2-way Klebestift (Nr. 100425) für punktgenaues sauberes kleben der Teile. 2-way Klebestift, denn der Kleber klebt vorübergehen, wenn man ihn vor dem Ankleben trocknen lässt und dauerhaft, wenn man sofort klebt, während er noch feucht ist. Toll, oder?

Als Stanzer braucht man:
Muschelförmiger Kreis (Nr.109877) - doppeltgestanzt

1/4' Kreis (Nr.110844)
1/2' Kreis (Nr.110103)
1' Kreis (Nr.110106)
1 3/8' Kreis (Nr.110105)
3/4' Kreis (Nr.110107)
Grosse Ovale (Nr.115156)
kleine Blüte von der Boho-Blüten Stanze (Nr.113651)

Alle Ränder habe ich gewischt, entweder mit karamellfarbenem oder schokobraunem Stempelkissen und einem Stückchen Schwamm. Das gibt Tiefe und Dimension, was man auf meinem Foto leider nicht so gut sieht.

Für meine "Dankeschön" in diesem Monat habe ich die Löwen auch verwand.

Dankeschön im September
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...