Samstag, 9. April 2011

Kleines Dankeschön

Meine Kunden bekommen bei jeder Bestellung ein kleines Dankeschön und die Anleitung des Workshopprojektes von mir. Diesen Monat gibt es als Dankeschön diese kleine rafinierte Karte mit dem Kücken aus dem Set "A Good Egg". Die Karte ist aus confettiweißem Karton und mit Designerpapierresten gebastelt. Ich liebe es solche auch klitzekleinen Reste zu verwerten und wie man sieht, habe sie mir gute Dienste geleistet als Gras und Osterei.




Die witzige Verschlussidee dieser Karte habe ich von einer Inspiration, die ich auf einem Swap Projekt einer Kollegin gesehen habe. Eine tolle Idee und sie wirkt auch auf dieser kleinen Karte echt klasse.

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    ganz süß sind deine kleinen Schenkli- Karten.Da werden die Empfänger garantiert strahlen und happy sein! Und die Idee mit der Resteverarbeitung ist super. Reste häufen sich zur Zeit bei mir in Massen an. Nun dann werde ich mal auch mit deren Verarbeitung beginnen. Wäre es dir möglich, mir die Anleitung für die süße kleine Karte bzw. den Kartentrick zu verraten?
    Darüber wird ich mich sehr doll freuen.
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe das große Glück, so ein Kärtchen bekommen zu haben und lächle immer, wenn ich es ansehe auf meinem Schreibtisch. Danke, liebe Steffi!!!

    LG Annelotte

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...