Samstag, 9. Juli 2011

mit Herz

Als Begrüßungsgeschenk der letzten Workshops gabs die niedlichen kleinen Herzeboxen, die ich aus zwei Teilen der Blütenkarten Stanze gemacht habe.

Die Idee kommt aus dem Internet und viele meiner Kolleginnen auf der ganzen Welt haben diese Box oder so manch andere schöne Box damit gebastelt. Gebt bei einer der Suchmaschinen doch einfach mal den Begriff "Blütenkarte Stampin'Up!" oder "petal card Stampin'Up!" ein und sucht bei den Bildern - es werden dann ganz viele Ideen angezeigt.

Hier meine Version, bei der ich glutroten Karton benutzt habe, das Herz aus dem Gastgeberinnen Set "Punch Potpourri" (Level 1) und den passenden Herzstanzer. Montiert mit einem Dimensional (Abstandspad), die Blüten angemalt und die Ecken gewischt mit Savanne. Außerdem habe ich in die Mitte der Blüten ein bischen Glitzer (Diamantengleißen) per Crystal Effects Kleber aufgetragen. Das kann man leider auf dem Foto nicht wirklich erkennen.


Jack wollte unbedingt mit aufs Bild

Kommentare:

  1. Die Goodies sind superhübsch geworden. Die Blumen kommen so toll raus. verrätst Du mir, wie Du das hinbekommen hast?
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Die Blüten sind mit dem Mischstift und Farbe aus den Stempelkissen angemalt. Ich habe dafür Pfirsichparfait, Glutrot und Farngrün benutzt. Gewischt ist mit Pfirsichparfait.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...